Wann kommt der Frühling


Spring countdown banner

Willkommen in meinen Rosengarten

Liebst Du Rosen? Kannst du es kaum erwarten, bis die erste Rose erblüht und ihren süßen Duft verströmt.
Dann ergeht es Dir wie der Kaiserin Josephine, der Frau von Napoleon. Sie war begeistert von den vielfältigen Sorten und sie begann Rosen zu sammeln, aus aller Welt.
Als sie 1814 starb, wuchsen in ihrem Schloss Malmaison ca. 250 Sorten, die alle damals bekannt waren.
Ab 1900 gibt es etwa 25.000 weltweit.
Begebe Dich auf eine Entdeckungsreise hier bei mir und schwelge in Farben und Blütenformen. Nur den Duft mußt Du Dir leider dazudenken.
Wandere und schlendere durch meinen Rosengarten, und erlebe die Rosenpracht, vielleicht ergeht es Dir dann wie der Kaiserin Josephine und deine Sammelleidenschaft ist geweckt. ..! Herzlich Willkommen

Donnerstag, 29. April 2010

Duftwolke -Floribunda-Rose

Herzlich Willkommen in meinem Rosengarten...
heute stelle ich Euch die Duftwolke vor.. 

Duftrose.. auch 'Fragrant Cloud' oder 'Nuage Parfum'genannt.. Beetrose
Herkunft:
Floribundarosen sind eine Rosengruppe der Zuchtrosen. Die Gruppe der Floribundarosen entstand durch Kreuzung von Teehybriden mit der Wildrose Rosa multiflora. Durch die Einkreuzung der Rosa multiflora entstanden Buschrosen mit sehr großen Blütendolden. Die Bezeichnung „Floribundarosen“ stammt ursprünglich von Dr. J.N. Nicolas, USA und wird seit 1930 für Kreuzungen zwischen Teehybriden und Polyantharosen benutzt. So gesehen entstand die erste Floribundarose bereits 1908 in Deutschland: Es ist die Sorte 'Gruß an Aachen' von Philipp Geduldig
Eigenschaften:
Die Floribundarosen zeichnen sich im allgemeinen durch einen sehr kräftigen, buschigen Wuchs aus, sie sind niedrig bis mittelhoch, vereinzelt auch höher. Die Blüten stehen in großen oder mittelgroßen, meist flachen Ständen, die einzelnen Blüten sind becherförmig bis flach, oft auch teerosenartig gefüllt, mittelgroß bis groß. Zumeist fehlt ihnen der Duft, jedoch gibt es auch duftende Sorten.
Die gelben Floribundarassen weisen meist einen etwas schwächeren Wuchs auf, als die anderen Sorten, und ihre Blätter sind in der Regel auch heller grün. Alle Blütenfarben sind vertreten, von Weiß bis zum tiefsten Schwarzrot, von Schwefelgelb bis Dunkelgelb, Orange und Kupferbraun, ebenso so auch fliederfarbene Blüten bis Violettpurpur, und selbstverständlich auch viele zweifarbige Sorten, so gelb/rot, rosa/rot, rot/weiß, lila/braun und andere Abstufungen.
( Quelle Wikipedia)
Duftwolke
leuchtend korallenrot

groß, gefüllt

besonders intensiv

Juni bis September

mittel- bis dunkelgrün, glänzend, ledrig

buschig

Rosen Tantau, 1963 eingeführt
durch ihren extrem starken Edelrosenduft weltbekannt, im Rosendorf
Steinfurth zur besten Duftrose aller Zeiten gewählt, Blüht besonders
früh, ausgezeichnet als "Weltrose! Ich bin zufrieden mit der schönen Rose,
auch wenn sie STR anfällig ist. Sie steht schon einige Jahre in meinem Garten.


Image and video hosting by TinyPic

Beliebte Sorten:

  • Allotria', 1958, orange-rot;
  • 'Bonica 82', 1982, rosa, Weltrose;
  • 'Duftwolke', Tantau 1963, korallenrot mit intensivem Duft, Weltrose;
  • 'Edelweiß', Poulsen 1969, crèmeweiss;
  • 'Gruss an Aachen', 1909, zartrosa;
  • 'Matthias Meilland', 1988, rot-orange;
  • 'Montana', 1974, blutorange-rot;
  • 'Rosa Gruß an Aachen', 1930, rosa, Sport von 'Gruß an Aachen';
  • 'Schneewittchen', 1958, weiß, Weltrose;
  • 'Weiße Gruß an Aachen', 1944, weiß, Sport von 'Gruß an Aachen';



Wünsche Euch Allen eine rosige Woche

bis dann..

Image and video hosting by TinyPic

1 Kommentar:

  1. Liebe Waltraud,
    habe gerade Deinen neuen Rosen-Blog entdeckt. Herzlichen Glückwunsch dazu. Die Rose ist wirklich einen eigenen Blog wert. Schön ist es hier. Bin gespannt auf die kommenden Posts von Dir und Deinen Rosen.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen

Wichtiger Hinweis zu allen Links auf dieser Homepage:



Mit Urteil vom 12.Mai 1998 - 312 O 85/98 - Haftung für Links hat das Landgericht (LG) in Hamburg entschieden,
dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch vermieden werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.
Hiermit distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage. Diese Erklärung gilt für ALLE auf dieser Homepage angebrachten LINKS.

Haftung

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass ich für die Inhalte der in meinem Blog verlinkten externen Blogs oder Websites keine Gewähr übernehme und mich ausdrücklich von deren Inhalten distanziere. Für diese Fremd-Blogs- und -Websites sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


Alle von mir gesetzten Links auf meinen Seiten
sind als Empfehlung zu werten, es sei denn,
ich habe den Link entsprechend anders kommentiert.
Ich verlinke Seiten, um Ihnen weiterführende Informationen
zu bestimmten Themen anzubieten
oder um Ihnen empfehlenswerte Artikel zugänglich zu machen.
Es kann passieren, dass die referenzierten Inhalte
sich ohne mein Wissen ändern.
Im Impressum des Berliner Beauftragten
für Datenschutz und Akteneinsicht steht,
dass ich für fremde Inhalte nur dann zu verantworten sei,
wenn ich von ihnen
(das heißt auch von einem rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt)
positive Kenntnis habe und es mir technisch
möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern.
Es ist jedoch nicht zumutbar,
dass ich alle Links auf meinen Seiten
ständig danach kontrolliere,
ob sie sich noch in dem Zustand befinden,
in dem sie waren, als ich einen Link darauf gesetzt habe.
Wenn Sie also das Gefühl haben,
dass ein Link auf meinen Seiten
zivilrechtliche oder strafrechtliche
Verantwortlichkeit auslöst,
dann geben Sie mir bitte Bescheid
so dass ich diesen Link prüfen und ggf. entfernen kann.
Ich übernehme aber keine Garantie dafür.
Benutzung auf eigene Gefahr.
Ich möchte auch noch darauf hinweisen,
das das Copyright der Tutorials und Materialien,
die ich für meine Basteleien benutze,
bei dem jeweiligen Künstler liegen
und ich an ihnen keinerlei Rechte besitze.


Sollte ich aber in irgdeneiner weise auf meiner Hp gegen
ein Copyright verstossen, bitte eine entsprechende Mail
an mich und ich werde diese sofort endfernen.


Ich möchte daruf hinweisen,
das es sich dabei um von mir erstellte Bilder handelt.
Zudem möchte darauf hinweisen,
das es sich bei meiner Webseite ausschließlich
um eine reine private Informations - Homepage handelt.
Daher bin ich nicht verpflichtet,
hier meine Anschrift zu veröffentlichen.


Waltraud Fonger